Arbeitsschwerpunkte

  • Betreuung von Kinder und Jugendlichen
  • Finanzierung von Therapieplätzen
  • Finanzierung von Betreuungsmaßnahmen
  • Unterstützung junger Menschen
  • Förderung von Präven-tionsmaßnamen
  • Hilfe bei Behördengängen
  • Regelmäßige Sprechstunden im Stadtladen
  • Vergabe von Stipendien an Schüler/innen

Vorstandsmitglied Krista Wurche

Krista Wurche

1946 in Teplitz-Schönau geboren und in Friedrichshafen am Bodensee aufgewachsen, seit 1991 in Biebergemünd/Bieber wohnhaft. Verheiratet, 2 Kinder.

Nach Abschluß der Mittelschule hatte sie den Beruf der Bauzeichnerin erlernt und diesen Beruf bis zum Renteneintritt ausgeübt.

Sie war 35 Jahre in der Kommunalpolitik tätig, davon 19 Jahre Mandatsträgerin im Gemeindevorstand der Gemeinde Biebergemünd. Darüberhinaus engagiert sie sich noch ehrenamtliche als Mitarbeiterin bei der Gelnhäuser Tafel und als Integrationsbeauftragte der Gemeinde Biebergemünd.

Für ihre langjährige ehrenamtliche Tätigkeit im kommunalen und im sozialen Bereich hat Sie 2013 den Ehrenbrief des Landes Hessen verliehen bekommen. 

Seit 2008 ist sie als Behördenbegleiterin der Heinrich Sauer & Josef Schmidt Stiftung tätig und berät im Stadladen zu Hartz IV und Grundsicherung. Am 1. Juni 2017 wurde Frau Wurche in den Stiftungsvorstand gewählt und wird auch hier weiterhin ihren Schwerpunkt im sozialen Bereich wahrnehmen.